Alle Neuerungen der Online-Updates der Version 16

Version: 16.3.5.0 Datum: 05.05.2021

Korrekturen:

  • Gedruckte Vorgänge wie Auftrag, Angebot und Lieferscheine können nicht mehr gelöscht werden.
  • Anzeigefehler bei der Schaltfläche „Weiterführen als Rechnung“.
  • Buchungserstellung für die Altteilesteuer mit der Bemessungsgrundlage.
  • Margenberechnung in der Artikelverwaltung mit Bruttopreisen funktioniert wieder.
  • SQL-Fehler beim Export der UVV Daten in Auswertung der Fahrzeugtermine.
  • Der Focus in der Stempeluhr ist nun wieder automatisch gesetzt.
  • Die Warengruppen können per ENTER ausgewählt werden.

Neue Funktionen:

  • Neue EU-Reifenlabel 740/2020.

Erweiterungen:

  • Angebotsübersicht wurde die Schaltfläche „Weiterführen als Auftrag“ hinzugefügt

Version: 16.3.0.0 Datum: 12.04.2021

Korrekturen:

  • Bei Tagesabschluss wurde bei 0 Differenz die TSE-Transaktion durchgeführt.
  • Der Selftest und die Zeitsetzung wurden gegebenenfalls nicht durchgeführt.

Erweiterungen:

  • Bei der Stempeluhr ist es möglich die Auswahl der Mitarbeiter und Aufträge per Schaltfläche durchzuführen.

Version: 16.2.5.0 Datum: 31.03.2021

Erweiterungen:

  • TSE- Setup erweitert und optimiert

Version: 16.2.0.0 Datum: 29.03.2021

Korrekturen:

  • Bei bestimmten Positionskonstellationen wurden falsche Buchungssätze erstellt.

Neue Funktionen:

  • In Deutschland die Benutzung der TSE-Module und der DSFinV-K -Schnittstelle.

Erweiterungen:

  • Die Kassenzahlarten sind über F-Tasten erreichbar

Version: 16.1.5.0 Datum: 17.02.2021

Korrekturen:

  • Monatsabschluss in der Stemplung hat keine Minuswerte als Urlaub berücksichtigt
  • Termineintrag zeigt wieder den Kunden, Fahrzeug und Auftrag an
  • Löschen des Terminstatus war nicht möglich
  • Anzeigekorrektur nach direkt einfügen der Arbeitswerte

Version: 16.1.0.0 Datum: 19.01.2021

Korrekturen:

  • Variable im Zahlungstext wurden beim Weiterleiten nicht aktualisiert.
  • Erfasste Artikel über Positionsschnellerfassung blieben bei Neuanlegen eines Vorgangs in den Positionen.
  • Direkt Auswahl der Arbeitswerte wurde die Vorgabemenge nicht berücksichtigt.

Neue Funktionen:

  • In der Kasse können direkt Eingangsrechnungen als bezahlt gebucht werden.
  • Winkler Schnittstelle hinzugefügt.

Erweiterungen:

  • Die Zahlungen können nach Zahlungseingang und -ausgang getrennt werden.
  • Rundungsdifferenzen bei Splittbuchung im FIBU-Export wird durch die Software bis 2 Cent korrigiert.
  • DATEV FIBU-Export wird der Vorsteuerschlüssel übertragen.
  • Die Positionsschnellerfassung in den Vorgängen mit den Lagerstatus erweitert.
  • Repdoc Schnittstelle übernimmt eigene Artikel und Arbeitswerte, welche im repdoc angelegt wurden.
  • Bei der Terminerstellung über die Aufträge wird die Arbeitszeitmenge berücksichtigt.
  • Inventurlistenerstellung über/mit Warengruppen.
  • Point-S EiOS und N4 Parts Schnittstelle überarbeitet und erweitert.

Version: 16.0.0.4 Datum: 04.11.2020

Korrekturen:

  • Bei der Atris CD-Schnittstelle wird die TSN-Übergabe auf drei Stellen beschränkt
  • Die Reifeneinlagerungssuche funktioniert nicht, wenn die Reihenfolge der Spalten angepasst worden ist
  • Bei der DAT myClaim Schnittstelle wurde der Ersatzteil Auf-/Abschlag (%) bei separat Ausweisung nicht berücksichtigt
  • In der Kundenhistorie werden die Spaltensortierung und Reihenfolge nicht gespeichert
  • Mahnungsstufe wurde zurückgesetzt, wenn die Rechnung anzeigt wurde
  • Im Netzwerkinstallation wurde bei mehreren geöffneten KFZ-Faktura auf selben Computer die gleiche Anzahl an Lizenzen verbraucht 

Neue Funktionen:

  • In den Briefen können Sie nun Bilder im Text einfügen
  • Tastenkombinationen in den Funktionsmodulen Stempeluhr, Stammdaten, Büro und Verkauf
  • Schweiz QR-Rechnung (Einzahlungsschein) hinzugefügt
  • GiroCode auf Rechnungen für schnelle Banküberweisungen hinzugefügt
  • Eingangsrechnungseingabe wird die Rechnungsnummer auf Vorhandensein geprüft, vermeidet doppelte Eingabe der Rechnungen

Erweiterungen:

  • Die Zahlungsarten wurden um die Lastschrift / Abbuchung erweitert
  • Nummernkreis für die Eingangsrechnungen kann in den Einstellungen geändert werden
  • Zeiterfassung um ein Überstunden- und Urlaubskonto erweitert

Version: 16.0.0.3 Datum: 13.07.2020

Korrekturen:

  • Bei der Artikel- und Arbeitswertsuche werden die Suchwerte nun wieder bei betreffenden Einzelsuchspalten beim Neuanlegen übernommen
  • Stapeldruck von Rechnungskorrekturen funktionierte nicht beim ausgeschalteten Briefbogen
  • Die offene Postensuche funktionierte nicht, wenn Spalten ausgeblendet worden waren
  • Beim Start wurde nicht in den letzten ausgewählten Mandanten gestartet

Neue Funktionen:

  • Bei der Schnittstellenpositionsübersicht wird der Bestand über ein Ampelsystem angezeigt
  • Bei der Stemplung der Pause „Ende“ wird nun gefragt, ob man auf den letzten Auftrag einstempeln soll
  • Der Reiter „Ind. Felder / Anmerkungen“ wurde auf „Sonstiges“ in den Vorgängen unbenannt
  • In den Vorgängen können nun die Steuersätze direkt nur für den Vorgang angepasst werden

Version: 16.0.0.2 Datum: 02.06.2020

Erweiterungen:

  • Neue KBA Fahrzeugdaten 02/2020
  • Arbeitskarte ohne Barcode hinzugefügt
  • EC-Terminalanbindung optimiert
  • Reifenlagerfilterstatus um überlagerte Reifen erweitert

Neue Funktionen:

  • Artikel- und Arbeitswertesuche in den Vorgängen auf die Mehrspaltensuche hinzugefügt
  • Im Ausdruck Stempelzeitensummen die Anzahl der Urlaubstage für das aktuelle Jahr hinzugefügt
  • Option für die Eindeutigkeit des Reifenlagerortes hinzugefügt

Version: 16.0.0.1 Datum: 22.04.2020

  • Veröffentlichung der Version 16